Landschaftlicher Masterplan und Grünordnungsplan Baindt

Ziel 1: Landschaftsgerechten Einbindung des Bauvorhabens
Ziel 2: Kompensation von Eingriffen in den Naturhaushalt
Gestaltung im Nahbereich des Logistikzentrums Kompensation im betroffenen Landschaftsraum Bodenmodellierung in Randbereichen Anlage von Baumgruppen, dichten Feldgehölzen, extensivem Grünland und Krautsäumen im Randbereich.

Daten

Zeitraum:2004
Fläche:ca. 9ha
Nutzung:Sondergebiet Logistikzentrum