2017Allmand-Carrée Friedrichshafen

Begegnung und geschützter Rückzug, Funktionalität und variantenreiche Bepflanzung - die barrierefreien Freiflächen des neuen Wohnquartiers "Allmand-Carrée" in Friedrichshafen rahmen die vier Gebäuderiegel mit knapp 100 Wohneinheiten für Menschen jeden Alters zu einer stimmigen Einheit.

Zentraler Wohnraum mit wogendem Grün


Mit dem Wohnquartier Allmand-Carré hat die Kreisbaugenossenschaft Bodensee eG dringend benötigten bezahlbaren Wohnraum in Friedrichshafen geschaffen. 97 Wohnungen, darunter 38 betreute Seniorenwohnungen und eine Seniorenwohngemeinschaft, sind in vier ost-west ausgerichteten Gebäuderiegeln entstanden. Die Gebäude leiten mit ihrer kammartigen, offenen Parallelstruktur vom Straßenraum im Westen zum Grün- und Gartenraum im Osten des Areals. Die Freianlagen wurden zu großen Teilen auf der Tiefgarage des Wohnquartiers realisiert. Alle vier Bauzeilen weisen zwischen dem (kleineren) öffentlichen Vorhof und dem (größeren) Grünbereich im Osten einen Höhenunterschied von ca. 60 cm auf, sind aber dennoch barrierefrei erschlossen.

Straßen- und Gartenhöfe mit unterschiedlicher Funktion


Die sich zur Straße öffnenden befestigten Höfe sind Eingangs-, Ankommens- und Parkierungsbereich (Kurzzeitparken). Fahrrad- und Müllunterstände trennen die Vorhöfe von den grünen straßenabgewandten Gartenhöfen. Diese werden durch ein rautenförmiges Wegenetz aus Asphalt erschlossen. Die Terrassen der Wohnungen sind südseitig angeordnet, geschützt durch sanfte Geländemodellierungen in Kombination mit Sitzmauern aus Sichtbeton und höhengestaffelten Stauden. Jede Jahreszeit zeigt unterschiedliche Blühbilder, in denen Laubstrukturen und Samenstände eine tragende Struktur bilden.

Die locker verteilten Zierkirschen in der zentralen Grünfläche der Höfe bieten mit Blüte im Frühjahr und der zum Teil spektakulären Herbstfärbung schöne Farbaspekte. Sitzbänke an den Fahrradhäuschen und am Spielplatz laden zum Verweilen ein und kaschieren die Entlüftungsschächte der darunter liegenden Tiefgarage. Der Spielplatz ist mit robusten Spielgeräten aus Stahl für Kleinkinder gestaltet.

Medienecho


Baukulturpreis 2020 Friedrichshafen, Stadt Friedrichshafen

Wohnbebauung Allmand-Carrée wird mit dem Baukulturpreis ausgezeichnet, Südkurier vom 03.10.2020

Die Kreisbaugenossenschaft gewinnt Baukulturpreis, Schwäbische Zeitung vom 04.10.2020

Auszeichnung Beispielhaftes Bauen Bodenseekreis 2018, Architektenkammer Baden-Württemberg

Ähnliche Projekte